Wie grün ist der Wuppertaler Zoo eigentlich wirklich?

Wie grün ist der Wuppertaler Zoo eigentlich wirklich?
Dieser Artikel enthält Werbung

Du warst noch nie im Wuppertaler Zoo und überlegst, ob sich ein Besuch lohnt? Dann bist du hier genau richtig, denn ich gebe dir hier einen kleinen Einblick.

Wie grün ist der Wuppertaler Zoo eigentlich wirklich?

Um diese Frage geht es hier eigentlich weniger, auch wenn die Überschrift das erst vermuten lässt.

Als wir den Grünen Zoo in Wuppertal nämlich im April besuchten, war die Natur noch nicht ganz erwacht und es war auch noch recht frisch. Das sieht man hier auch auf den Fotos. Allerdings ist der Wuppertaler Zoo der Einzige seiner Art, der in das Europäische Gartennetzwerk aufgenommen wurde. So wurde der Wuppertaler Zoo gefällig in die vom alten Baumbestand geprägte Landschaft angelegt. Spricht man also vom Grünen Zoo in Wuppertal, dann sicherlich zurecht.

Wie ist der Grüne Zoo in Wuppertal eigentlich so? Lohnt sich ein Besuch?

Definitiv ja! Man sollte allerdings gut zu Fuß sein, denn der Wuppertaler Zoo ist an einem Berg gelegen. Möchte man alle Tiergehege erkunden, dann führt der ein oder andere Weg also ganz steil nach oben, und ebenso geht es dann steil herab.

Daher mein Tipp: Als Mama von einem Kleinkind solltest du den Zoobesuch auf alle Fälle inkl. Buggy oder Bollerwagen einplanen.

Viele weitere Infos rund um den Wuppertaler Zoo, auch zum Eintrittspreis, findest du über den nachfolgenden Link.

Kostenlos kommst du übrigens in den Wuppertaler Zoo als Besitzer der Ruhr.Topcard. Dein Kind, wenn es noch keine vier Jahre alt.

Durch die nachfolgenden Bilder aus dem Wuppertaler Zoo möchte ich dir einen kleinen visuellen Einblick geben.

 

Wieviel Zeit sollte ich für den Zoobesuch einplanen?

Es gibt den ein oder anderen Spielplatz für dein Kind und sicherlich macht ihr auch mal Rast, um etwas zu essen oder zu trinken. Meiner Meinung nach ist ein Zeitfenster von ca. 4  Stunden perfekt, um den Wuppertaler Zoo und seine Tierwelt zu erleben. Die Wetteraussichten für dieses Wochenende sehen übrigens ganz gut aus. Vielleicht besucht ihr einfach mal den Wuppertaler Zoo und dann freue ich mich natürlich wie immer über ein Feedback.

Du bist noch unschlüssig? Es soll aber auf jeden Fall in den Zoo gehen?

Schau doch mal hier: Mein Erfahrungsbericht zur Zoom Erlebniswelt, dem Dortmunder Zoo und Bochumer Tierpark.

Für dich und deine Lieben zu Hause ein ganz bezauberndes, sonniges, Wochenende.

Deine

 

 

 

Foto und Text © Nadja Moutevelidis
*Sollten die hier gezeigten Fotos gegen irgendwelche Rechte verstoßen, so z. B. Persönliche, dann möchte ich Sie bitten mich auf diese vorab per Email hinzuweisen. Sollte dies der Fall sein, so werde ich das entsprechende Fotomaterial entfernen und vernichten. Zu einem authentischen Erfahrungsbericht gehören heutzutage auch Fotos, die im inhaltlichen Kontext stehen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.